Dr. Dr. Becks Beauty-Page

Schönheit erhalten mit sanften Methoden

Füller (z.B. Hyaluronsäure)

Hyaluronsäure

Wir empfehlen häufig eine Erstbehandlung mit Botox. Wenn man dann sieht, wieweit durch Botox die Falten abnehmen, ist für ein optimales Ergebnis oft nur noch eine kleinere Ergänzung mit Füller notwendig.

Füllersubstanzen (wie z.B: Restylane®) führen einerseits zu einer direkten Volumenzunahme (z.B. Aufpolstern von Falten), andererseits wird Wasser im Gewebe gebunden.

Die behandelte Region tritt mehr nach vorn, die Kontur wird auf natürliche Weise weicher, glatter und straffer, die Region wirkt „frischer“ und erscheint jünger-belebter, vitaler…

Hyaluronsäure wirkt besonders gut bei tieferen Falten, bei denen die Kontur angehoben werden soll, also zum Beispiel bei Mund/Nase/Lippen oder als Zweitbehandlung nach Botox.

Der Erfolg ist unmittelbar noch während Anwendung zu sehen.

Oft ist es sinnvoll, mit einer kleineren Korrektur zu beginnen und in einer späteren Behandlung weiter aufzubauen.

BEISPIELE (zum Vergrößern einfach mit der linken Maustaste auf das Bild klicken)

VORHER                                                     VORHER

vor Behandlung nah von rechts vor Behandlung nah von links

 

NACH BEHANDLUNG (Nasolabial-Falte + „Merkel-Mund“)

nach Behandlung frontal gerade

nachher nah1

Copyright © 2019 by: Dr. Dr. Becks Beauty-Page • Template by: BlogPimp Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.